turbocut

 

 

turbocut JOPP

Jahrzehntelang wurden die Schneidsatzaktivitäten im Hause Jopp neben weiteren Produktionen betrieben. Seit dem 01.11.2005 wurden diese in die turbocut Jopp GmbH eingebracht.

Gesellschafter, Geschäftsführer, Mitarbeiter, Ansprechpartner und Standort bleiben erhalten. Unter anderem wurde die Christ Schneidsätze GmbH übernommen und deren technisches Know-How in die Schneidteile von turbocut Jopp integiriert.

Im Bereich der Fleischereitechnik gehört turbocut Jopp zu den bedeutendsten Entwicklern und Produzenten von Schneidsätzen für alle Wolffabrikate und ist auf diesem Gebiet weltweit Innovationsführer.

Alle auf den nationalen und internationalen Märkten gängigen Größen und Systeme gehören zum Produktionsprogramm, aber auch Sondergrößen können schnell geliefert werden.

Große Kompetenz im Bereich Schneidwerkzeuge beweist die Firma turbocut Jopp insbesondere durch die Entwicklung und Herstellung von Sonderanfertigungen, die speziell auf die spezifischen Bedürfnisse der Kunden abgestimmt werden.

Die für den Markt wichtige innovative Tätigkeit der Firma turbocut Jopp beschränkt sich jedoch nicht nur auf die Fleischverarbeitung. Aber auch in der Käse-, Obst- und Gemüseverarbeitung kommen turbocut-Schneidsätze zum Einsatz. Sogar in Bereichen wie Materialrecycling oder der Umwelttechnik setzt man bereits auf Hochleistungsschneidsysteme von turbocut Jopp.

Wissenschaftliche Grundlagenforschung, Prüfstandsversuche, Zusammenarbeit mit neutralen Instituten sowie Dauerleistungstests unter Produktionsbedingungen haben die überlegene Leistung und Qualität des turbocut-Schneidsystems bei insgesamt niedrigen Gesamtkosten bewiesen.

 

www.turbocut.de