KDCMA

KDCMA

Die KDCMA Serie ist eine völlig neu konzipierte Modellreihe von Vollautomaten in modularer Bauweise. Grund- und Erweiterungskomponenten dieser ganz aus rostfreiem Edelstahl bestehenden Clip-Maschinen sind über die gesamte Reihe austauschbar, dadurch lässt sich jedes Modell mühelos für die gewünschte Anwendung optimieren. 

Natur-, Kunst- und Faserdärme im Kaliberbereich von 25–120 mm werden als Roh-, Koch- oder Brühwurst zu Portionswürsten, Ringen, Ketten und  Stangenwürsten verarbeitet, die optional in einer Ablaufschale oder auf verschiedenen Rollenbahnen auslaufen. Die bewegliche, einstellbare Darmbremse verhindert eine Darm-Überlastung und sorgt für portionsgenaue Füllung. Handhabung, Umbau, Reinigung und Wartung sind optimal. Die Maschinen haben weit zu öffnende Hauben und sind dank der 10 Grad Schräglage leicht einsehbar; darüberhinaus schwenkbar. 

Die Bauteile aus rostfreiem Edelstahl, schrägen Oberflächen und eine neuartige Konstruktion mit frei hängenden Schlossplatten erfüllen höchste Hygiene-Ansprüche. Beim Vollautomaten KDCMA führt modernste Touch-Screen-Technik den Anwender zu den gewünschten Einstellungen.